Sep 7, 2014

ღ Sonntags-Lesehäppchen ღ


Sam rammte seine geballten Fäuste in die Hosentaschen. Mit der Stiefelspitze kickte er ein Kieselsteinchen und sah ihm nach, wie es zwischen den Blumen im hohen Gras verschwand. Verdammt, verdammt! Was war eben passiert? Zufällig hatte er mitbekommen, wie Hannah auf der Treppe gestrauchelt war. Er hatte sie aufgefangen und vor dem Sturz bewahrt. Eigentlich eine ganz simple Sache. Sie brauchte Hilfe – er war zufällig zur Stelle. Fertig. Warum zum Teufel hatte er urplötzlich das dringende Bedürfnis verspürt, sie zu küssen? Er versuchte, seine widersprüchlichen Gefühle zu ordnen. Er war verwirrt. Schließlich mochte er Hannah nicht besonders. Sie ging ihm auf die Nerven. Aber das heftige Verlangen, ihre Lippen unter seinen zu spüren, hatte ihn so unvermittelt überfallen, dass er gar nicht anders gekonnt hatte, als seinen Mund auf ihren zu pressen. Mann, er verstand die Welt nicht mehr. Mit gerunzelter Stirn sah er hinauf in den wolkenverhangenen Himmel. Er musste sich wieder unter Kontrolle bekommen. Offensichtlich hatte sein Verstand kurzzeitig ausgesetzt und seiner Libido die Kontrolle überlassen. Okay, er war eben auch nur ein Mann. Diese Hannah Mulligan hatte etwas an sich, das ihn reizte. Sie forderte ihn heraus. Eigentlich war sie auch ganz ansehnlich. Wenn man erst einmal in diese faszinierenden smaragdgrünen Augen blickte, konnte es leicht geschehen, dass man ins Träumen geriet. Und diese sanft geschwungenen Lippen, die förmlich zum Küssen einluden. War es also ein Wunder, dass er einen Herzschlag lang schwach geworden war? Sie so nah bei sich zu halten, ihren schlanken, biegsamen Körper zu spüren und ihren frischen Duft zu atmen … Nach was duftete sie eigentlich? Er versuchte, sich zu erinnern, doch dann rief er sich zur Ordnung. Es war besser, wenn er diesen Gedanken nicht vertiefte. Je eher Hannah von Green Acres und aus seinem Leben verschwand, umso besser. 

aus:
“Hannahs Entscheidung” – Im Schatten der Appalachen #1, Kate Sunday, bookshouse Verlag, ISBN: 978-9963522026, Band 1 der neuen Liebesromanreihe “Im Schatten der Appalachen” (als Taschenbuch und Ebook)

No comments:

Post a Comment